Lippenvergrößerung und Lippenkorrektur

Volle gesunde Lippen sind ein Zeichen der Jugend und Vitalität. So wie es uns die Hollywood-Stars vormachen sind Lippen heutzutage sinnlich und auf „natürliche“ Art schön. Nicht jede Frau ist von naturraus mit vollen Lippen gesegnet. Die ästhetische Chirurgie verfügt über modernste Methoden für ein natürliches Ergebnis - der Horror von „Schlauchboot-Lippen“ gehört der Vergangenheit an.

Die Grundlage für ein optimales Ergebnis ist eine professionelle Kommunikation zwischen der Patientin und dem erfahrenen Chirurgen. Ein ausführliches Beratungsgespräch ohne Zeitdruck steht an erster Stelle. Hier wird auf jede Patientin individuell eingegangen und chirurgisch Mögliches erklärt; es steht der Wunsch der Patientin im Mittelpunkt.

Die Vergrößerung (Augmentation) der Lippen mittels Hyaluronsäure ist ein kleiner Eingriff der ambulant durchgeführt wird. Die Region wird zuerst mit einer lokalanästhetischen Salbe betäubt so dass die Behandlung kaum spürbar ist. In der Behandlung wird die natürliche Form der Lippen verstärkt und ästhetisch vergrößert.

Facts

Standort: Praxis
ambulant oder stationär: ambulant
Dauer einer Lippenbehandlung: 
etwa 15 Minuten
Art der Betäubung: 
Kühlung, Salbe
Erholungsphase:
6-12 Stunden
Narben: 
kaum sichtbare Einstichstellen, keine langfristigen Narben
sitzende Tätigkeit/Büroarbeit: sofort
Sport: am nächsten Tag
Kontrollen: bei Bedarf Kontrolle nach einer Woche
Besonderes: Sonnenschutz, Kühlung

Kontakt

Wie möchten Sie kontaktiert werden