Narbenentfernung & Narbenkorrektur

Die ästhetische Chirurgie bietet unterschiedliche Möglichkeiten Narben zu verbessern oder weniger sichtbar zu machen. Oftmals sind es Narben nach Unfällen oder eine störende Kaiserschnitt-Narbe die belastend sein können.
Je nach Alter und Art der Narbe gibt es Unterschiedliche Methoden diese zu verbessern.

Für den medizinischen Laien oft nicht zu unterscheiden gibt es doch unterschiedliche "Narben". Ob es sich um hypertrophe oder keloidartige Narben handelt, Dr. Handl kann Ihnen eine nachhaltige Therapie-Empfehlung geben.

Sind alle Möglichkeiten einer konservativen Narbenverbesserung ausgeschöpft kann eine operative Narbenkorrekturen weiter helfen. Diese kleinen Operationen werden in Lokalanästhesie durchgeführt und Sie können nach der Behandlung am selben Tag wieder nach Hause gehen.

Nach jeder Narbenkorrektur gilt es die neue Narbe vor Sonnenlicht und Spannung zu schützen um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Facts

Standort: Praxis
ambulant oder stationär: ambulant
Dauer einer Narbenkorrektur: 
etwa 15-45 Minuten
Art der Betäubung: 
Lokalanästhesie, auf Wunsch mit Dämmerschlaf
Erholungsphase: 
3-5 Tage
sitzende Tätigkeit/Büroarbeit: am nächsten Tag
Sport: nach 4 Woche
Kontrollen: dem Heilungsverlauf entsprechend, Fadenzug nach 14 Tagen
Besonderes: Sonnenschutz, keine Spannung oder Zug auf der Narbe

Kontakt

 

Kontaktformular mit dem Betreff schon ausgefüllt "Brustvergrößerung"

Wie möchten Sie kontaktiert werden